Aktuelle News und weitere Infos der Volkhochschulen Ostholstein-Nord: Fehmarn, Heiligenhafen und Oldenburg.

klimawandel 2019Kaum ein anderes Thema beschäftigt die öffentliche Diskussion mehr als der weltweite Klimawandel und seine Folgen. Auf Einladung der Volkshochschule wird am 4. März 2019 um 19.00 Uhr Mara Maeke, eine ehemalige Oldenburger Schülerin und heutige Studentin des Max-Planck-Instituts für marine Mikrobiologie, Einblicke in die aktuelle Forschung und Entwicklungen des Klimawandels geben. Ihr Vortrag trägt den Titel „Klimawandel- was geht uns das an?“ und findet im Bildungs- und Kulturzentrum, Göhler Straße 56, statt. 

Sterbende Eisbären, überfüllte Strände, Fluten und Überschwemmungen: Das alles wird heute mit dem Klimawandel in Verbindung gebracht. Immer mehr Medien stürzen sich auf den Klimawandel als Ursache für die sich verändernde Erde. Doch was steckt eigentlich wirklich dahinter? Was bedeutet Klimawandel? Und können wir den Klimawandel noch aufhalten? Welche Einflüsse hat der Klimawandel auf die Landwirtschaft und die Gesundheit? Können wir als Einzelperson überhaupt etwas tun?

Mit dem Klimawandel beschäftigt sich das Climate Reality Projekt, ein vom ehemaligen Vizepräsidenten der USA, Al Gore, ins Leben gerufene Projekt. Im Zuge dieses Projekts werden jährlich Freiwillige ausgebildet, um den Klimawandel in jeden Teil der Welt hinauszutragen. In einer abschließenden Diskussionsrunde können Fragen gestellt werden.

Der Eintritt ist frei.